Aktuelles

  • Bundestagswahl

    Freitag, 18. August 2017

    Bundestagswahl am 24.09.2017

    Briefwahlunterlagen online beantragen

    Die Wahlbenachrichtigungen für die Bundestagswahl am 24. September 2017 werden bis spätestens 26. August 2017 durch die Deutsche Post zugestellt. Briefwahlunterlagen können Sie hier beantragen.

    mehr lesen

  • Erinnerungskultur Hürtgenwald - Moratorium

    Mittwoch, 9. August 2017

    Erinnerungskultur Hürtgenwald - Moratorium

    Informationsveranstaltung am 04.09.2017

    Nach erfolgter Übergabe der Empfehlungen des Lenkungskreises an die Gemeinde Hürtgenwald und den Kreis Düren wird am 04.09.2017 eine öffentliche Informationsveranstaltung für alle interessierte Bürgerinnen und Bürger stattfinden.

    mehr lesen

  • Seniorennachmittag am 06.09.2017

    Mittwoch, 9. August 2017

    Seniorennachmittag am 06.09.2017

    Schifffahrt auf dem Rursee

    Im Rahmen der diesjährigen Seniorenveranstaltung werden alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hürtgenwald, die 70 Jahre und älter sind zu einer nachmittäglichen Rundfahrt auf dem Rursee ein.

    mehr lesen

  • Mittwoch, 26. Juli 2017

    Wahlhelfer/innen gesucht

    zur Bundestagswahl am 24.09.2017

    Am 24. September 2017 findet die Bundestagswahl statt. Die Gemeinde Hürtgenwald benötigt hierfür die Mithilfe ihrer Bürgerinnen und Bürger und sucht Wahlhelferinnen und Wahlhelfer.

    mehr lesen

  • Donnerstag, 13. Juli 2017

    Seminar zur Sachkundigen Aufsichtsperson

    am 22. und 23. September 2017

    Am 22. und 23. September 2017 wird im großen Sitzungssaal des Rathauses ein Seminar zur "Sachkundigen Aufsichtsperson" angeboten.

    mehr lesen

Bürgerinfo zum Haushalt 2017

Rund 60 Bürgerinnen und Bürger kamen am 7. Februar in den Großen Sitzungssaal des Rathauses, um sich über die aktuellen Zahlen des Haushalts 2017 der Gemeinde Hürtgenwald zu informieren. Es wurden viele Fragen an die Vertreter aus Rat und Verwaltung gestellt und angeregt über die finanzielle Zukunft der Kommunen diskutiert. Eine gelungene Veranstaltung, die sicherlich in Zukunft wiederholt wird.

Die Präsentation zur Infoveranstaltung finden Sie unter dem folgenden Button

Kampfmittelbeseitigung

Der Schutz der Bevölkerung vor Gefahren, die von Kampfmitteln ausgehen, ist eine Aufgabe der Gefahrenabwehr, die den örtlichen Ordnungsbehörden obliegt.

Bisher konnten Grundstückseigentümer, Bauherren oder auch deren Beauftragte sich direkt an die Bezirksregierung in Düsseldorf  wenden, um einen Antrag auf Kampfmitteluntersuchung zu stellen. Das ist in Zukunft nicht mehr möglich. 

Ab dem 01.01.2017 müssen alle Anträge persönlich beim hiesigen Ordnungsamt eingereicht werden. Von hier aus werden die Anträge nach vorheriger Prüfung weitergeleitet.

Die Formulare erhalten Sie auch im Bürgerbüro des Rathauses, August-Scholl-Straße 5, Zimmer 7.

KiTa-Navigator für Anmeldungen von Kindern

Der Kreis Düren hat sein Service-Angebot für Eltern erweitert, die ihre Kinder in einem Kindergarten anmelden möchten. Weitere Informationen erhalten Sie auf dem nachfolgenden Link:

Tourismus

Nationalpark-Infopunkt Zerkall

Urlaub in der Gemeinde Hürtgenwald

Der Nationalpark-Infopunkt Zerkall dient als Sprungbrett zu den Naturattraktionen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Region.

MEHR LESEN

Bürgerservice

Gemeinde Hürtgenwald

Service in der Gemeinde Hürtgenwald

Neben wichtigen Grundinformationen (Angaben zu Versorgungsträgern, Krankenhäusern und anderen sozialen Einrichtungen pp.)

MEHR LESEN

Impressionen