Aktuelles

  • Montag, 14. Mai 2018

    Rathausführung der Grundschulen

    Bürgermeister Axel Buch zusammen mit den Jugendbetreuerinnen Schüler und Schülerinnen der jeweiligen Grundschulstandorte Bergstein, Gey/Straß und Vossenack.

    mehr lesen

  • v.l.n.r.: stellv. Abteilungsleiter Jürgen Riester, Personalratsmitglied Lisa Braun, Jubilar Werner Franke, Bürgermeister Axel Buch

    Montag, 14. Mai 2018

    40-jähriges Dienstjubiläum

    Bauamtsleiter Werner Franke geehrt

    Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Werner Franke im Rathaus für seine 40-jährige Zugehörigkeit im öffentlichen Dienst geehrt.

    mehr lesen

  • Mittwoch, 9. Mai 2018

    L24: Sperrungen zwischen Stolberg-Zweifall und Hürtgenwald-Raffelsbrand

    Die Landesbetrieb Straßenbau NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel sperrt von Montag (14.5.) bis voraussichtlich Freitag (20.7.) die L 24 Jägerhausstraße zwischen Stolberg-Zweifall und Hürtgenwald-Raffelsbrand. Eine Umleitung über die B399 / L 12 und L238 ist ausgeschildert.

    mehr lesen

  • Freitag, 27. April 2018

    Neue/r Friedhofswärter/in gesucht

    Die Gemeinde Hürtgenwald sucht ab sofort eine Friedhofswärterin / einen Friedhofswärter für die Friedhöfe in Gey und Brandenberg.

    mehr lesen

  • Mittwoch, 14. März 2018

    Tag des offenen Denkmals am 09.09.2018

    Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2018

    Der diesjährige Tag des offenen Denkmals von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Bonn findet am 09. September 2019 unter dem Thema „Entdecken, was uns verbindet“ in Bonn statt. Anmeldungen sind bis zum 31. Mai 2018 möglich.

    mehr lesen

Kampfmittelbeseitigung

Der Schutz der Bevölkerung vor Gefahren, die von Kampfmitteln ausgehen, ist eine Aufgabe der Gefahrenabwehr, die den örtlichen Ordnungsbehörden obliegt.

Bisher konnten Grundstückseigentümer, Bauherren oder auch deren Beauftragte sich direkt an die Bezirksregierung in Düsseldorf  wenden, um einen Antrag auf Kampfmitteluntersuchung zu stellen. Das ist in Zukunft nicht mehr möglich. 

Ab dem 01.01.2017 müssen alle Anträge persönlich beim hiesigen Ordnungsamt eingereicht werden. Von hier aus werden die Anträge nach vorheriger Prüfung weitergeleitet.

Die Formulare erhalten Sie auch im Bürgerbüro des Rathauses, August-Scholl-Straße 5, Zimmer 7.

Tourismus

Nationalpark-Infopunkt Zerkall

Urlaub in der Gemeinde Hürtgenwald

Der Nationalpark-Infopunkt Zerkall dient als Sprungbrett zu den Naturattraktionen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Region.

MEHR LESEN

Bürgerservice

Gemeinde Hürtgenwald

Service in der Gemeinde Hürtgenwald

Neben wichtigen Grundinformationen (Angaben zu Versorgungsträgern, Krankenhäusern und anderen sozialen Einrichtungen pp.)

MEHR LESEN

Impressionen