B399 bei Raffelsbrand ab Montag, 13.08. gesperrt Mittwoch, 8. August 2018

Roetgen/Hürtgenwald/Euskirchen (straßen.nrw). Die Landesbetrieb Straßenbau NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel sperrt von Montag (13.8.) bis voraussichtlich Dienstag (28.8.) die B399 zwischen Lammersdorf und dem Kreisverkehrsplatz bei Raffelsbrand im Anschluss nach der Fertigstellung der Sanierung auf der L 24. Hier werden dringend notwendige Fahrbahnsanierungsarbeiten  durchgeführt. Eine Umleitung über die L 12, "Hahnerstraße" und über die L 238 wird ausgeschildert.