Beratung zur Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung Freitag, 20. Oktober 2017

 

Vorsorgevollmachten, Betreuungsverfügungen und Patientenverfügungen sind ein sehr wichtigesThema. Anke Niederschulte, Mitarbeiterin der Betreuungsstelle des Kreises Düren, berät sie dazu und zu allen Fragen rund um die gesetzliche Betreuung gerne, und zwar vertraulich, neutral und kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich.

 

 

Beratungsort: Rathaus, August-Scholl-Straße 5, 52393 Hürtgenwald, Zimmer 26.

Die nächsten Beratungen finden statt am Donnerstag, dem 09.11.2017 sowie am Donnerstag, dem 14.12.2017 jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr. An diesen Tagen sind noch Termine frei. Anmeldung bitte unter Telefon 02429/309-73 (Frau Görgen) oder Telefon 02429/30922 (Herr Görner).