Sämtliche Veranstaltungen verboten Sonntag, 15. März 2020

Das Gesundheitsministerium NRW hat mit Erlass vom 13. März 2020 ab sofort sämtliche Veranstaltungen untersagt, unabhängig von der Anzahl der Anwesenden. Eine Ausnahme gilt nur für Veranstaltungen, die „der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung oder der Daseinsfür- und –vorsorge zu dienen bestimmt sind.“.

Den vollständigen Erlass finden Sie im nebenstehenden Dokument.