Ausstellungen im Rathaus

Im Rathaus der Gemeinde Hürtgenwald finden regelmäßig Ausstellungen heimischer Künstlerinnen und Künstler statt. Maler wie Fotografen räsentieren hier ihre Arbeiten. Die stilistische Vielfalt ist dabei groß.

Sollten Sie selbst Interesse daran haben im Rathaus die eigenen Kunstwerke, Fotografien und Zeichnungen im Rahmen einer mehrwöchigen Ausstellung zu präsentieren, wenden Sie sich bitte an Frau Dreßen.

 

 

 

100 Jahre VHR Rur-Eifel

 

Die Bilder sind in der Zeit vom 27.08.2020 bis 23.10.2020 währen den Öffnungszeiten im Rathaus zugänglich.

 

Düren. Vergangenes Jahr feierte die Volkshochschule in Düren ihren hundertsten Geburtstag. Aus diesem Anlass wurde nicht nur eine Chronik erstellt, sondern auch eine Ausstellung auf den Weg gebracht, die Geschichte und Entwicklung der Volkshochschule in Stadt und Kreis Düren in Wort und Bild erlebbar macht, derzeit im Rathaus von Hürtgenwald zu sehen.

Im Jubiläumsjahr wurde die Ausstellung zunächst im Gebäude der VHS Rur-Eifel in der Violengasse in Düren gezeigt. Nun „durchwandert“ sie nach und nach alle elf Kommunen, in denen die dezentral und kreisweit tätige VHS Zweigstellen hat. Inden machte den Auftakt. Nun ist die Gemeinde Hürtgenwald der neue Gastgeber. Bis zu den Herbstferien ist die Ausstellung hier noch im Rathaus vor dem Sitzungssaal zu erleben. Eine richtige Vernissage war leider Corona-bedingt nicht möglich. Aber Bürgermeister Axel Buch, VHS-Leiterin Dr. Wilma Viol und Zweigstellenleiterin Marie-Luise Franke ließen es sich nehmen, die Ausstellung vor Ort in Hürtgenwald zu eröffnen.