Wahl der Haupt- und Hilfsschöffen der Gemeinde Hürtgenwald

Bekanntmachung

Die Gemeinde Hürtgenwald weist auf folgende Bekanntmachung hin:

Wahl der Haupt- und Hilfsschöffen der Gemeinde Hürtgenwald für die Amtszeit vom 01.01.2014 bis 31.12.2018;
hier: Möglichkeit zur Einsichtnahme der Vorschlagliste

Der vollständige Bekanntmachungstext hängt in der Zeit vom 06.06.2013 bis 13.06.2013 einschließlich im Bekanntmachungskasten der Gemeinde Hürtgenwald am Rathaus, August-Scholl-Straße 5, 52393 Hürtgenwald-Kleinhau, aus.

Zudem ist auch der aushängende Bekanntmachungstext im Anschluss an diese Hinweisbekanntmachung vollständig nachrichtlich einsehbar.


Hürtgenwald, den 05.06.2013

Der Bürgermeister

Axel Buch

 

 

Nachrichtliche Wiedergabe des in der Hinweisbekanntmachung vom 05.06.2013  aufgeführten Bekanntmachungstextes

 

 

Bekanntmachung

der Gemeinde Hürtgenwald

 

Wahl der Haupt- und Hilfsschöffen der Gemeinde Hürtgenwald für die Amtszeit vom 01.01.2014 bis 31.12.2018;

hier: Möglichkeit zur Einsichtnahme der Vorschlagliste

Hiermit wird öffentlich bekannt gemacht, dass die Vorschlagliste zur Wahl der Haupt- und Hilfsschöffen/innen für die Amtszeit vom 01.01.2014 bis 31.12.2018 in der Zeit vom 17.06.2013 bis zum 24.06.2013 bei der Gemeindeverwaltung Hürtgenwald in 52393 Hürtgenwald-Kleinhau, August-Scholl-Straße 5, Zimmer 123, während der Dienstzeiten zu jedermanns Einsicht aufliegt.

Gegen die Vorschlagliste kann gemäß § 37 Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) binnen einer Woche, gerechnet vom Ende der Auflegungsfrist, schriftlich oder zu Protokoll bei der Gemeindeverwaltung Hürtgenwald in 52393 Hürtgenwald-Kleinhau, August-Scholl-Straße 5, Zimmer 123, mit der Begründung Einspruch erhoben werden, dass in die Vorschlagliste Personen aufgenommen sind, die nach § 32 GVG nicht aufgenommen werden dürfen oder nach den §§ 33, 34 GVG nicht aufgenommen werden sollten.

Hürtgenwald, den 05.06.2013

Der Bürgermeister

         Buch