Deutscher Nachbarschaftspreis 2022 Donnerstag, 2. Juni 2022

Gesucht: das beste Nachbarschaftsprojekt!

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

am 2. Juni 2022 startet die Bewerbungsphase des Deutschen Nachbarschaftspreises! Der mit insgesamt 57.000 Euro dotierte Preis wird bereits zum sechsten Mal von der nebenan.de Stiftung an Nachbarschaftsprojekte mit Vorbildcharakter vergeben.  

 

Engagierte Nachbar:innen gesucht  

 

Bestimmt gibt es auch in Hürtgenwald Projekte, Gruppen oder Personen, die sich für ihre Nachbarschaft einsetzen. Diese engagierten Menschen wollen wir auszeichnen! Teilen Sie unseren Bewerbungsaufruf in Ihrem Netzwerk oder leiten Sie den Hinweis zur Ausschreibung an Engagierte in Ihrem Umfeld weiter. In unserem Kommunikationspaket finden Sie dazu hilfreiche Textvorlagen und Bildmaterial für Newsletter, Webseiten, Blogs und Social Media. 

 

Bis zum 6. Juli bewerben!

 

Für den Deutschen Nachbarschaftspreis können sich alle Projekte bewerben – von kleinen Initiativen engagierter Nachbar:innen über alteingesessene Vereine und Organisationen bis hin zu (Sozial-)Unternehmen. Bewerbungsfrist ist der 6. Juli. Bewerben können sich Interessierte über diesen Link: https://www.nachbarschaftspreis.de/de/bewerbung/ 

 

 

Sie haben Fragen?

 

In unseren FAQs haben wir bereits viele Fragen rund um die Bewerbung und Teilnahme beim Deutschen Nachbarschaftspreis beantwortet. Wenn Ihre Frage nicht dabei ist oder Sie mehr zum Deutschen Nachbarschaftspreis wissen möchten, melden Sie sich gerne bei uns unter kontakt@nebenan-stiftung.de.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung! Wir freuen uns auf zahlreiche spannende Bewerbungen.

Das Team der nebenan.de Stiftung

Vielen Dank an unsere Förderer, ohne die der Preis nicht stattfinden könnte!