Flüchtlingshilfe: Infoveranstaltung für Gastgeber:innen durch den Caritasverband Freitag, 8. April 2022

Dienstag, 12.04.2022 um 18.00 Uhr im Rathaus

Sehr geehrte Gastgeber:innen,

 

zunächst wollen wir Ihnen für Ihr Engagement hinsichtlich der Aufnahme von ukrainischen Geflüchteten danken. Wir freuen uns über die Hilfsbereitschaft und Nächstenliebe der Hürtgenwalder:innen.

 

Gerne möchten wir Sie bei der Aufnahme von Geflüchteten unterstützen, und Sie ganz herzlich zu unserer Infoveranstaltung für Gastgeber:innen einladen. Die Infoveranstaltung findet am Dienstag, den 12.04.2022 um 18 Uhr im Ratssaal der Gemeinde Hürtgenwald (August-Scholl-Str. 5, 52393) statt. Der Caritasverband Düren-Jülich e.V. wird vertreten durch Fr. Geerken (Willkommensberaterin) sowie Fr. Gerdes (Gemeindesozialarbeiterin, Vorsitzende des Vereins „Hürtgenwald hilft e.V.“); außerdem wird ein Mitarbeiter des Sozialamtes der Gemeinde Hürtgenwald vor Ort sein.

 

Die Infoveranstaltung beinhaltet folgende Themen:

 

  1. Vorstellung Fr. Geerken & Fr. Gerdes
  2. Unterbringung:
  • Allgemeine Infos zur Unterbringung von Geflüchteten in privatem Wohnraum
  • Aufwandsentschädigung für Gastgeber*innen
  • Dauer der privaten Unterbringung
  • Was passiert danach?
  • Vor- und Nachteile der Anmeldung in der Gemeinde
  • Brauchen Sie Unterstützung bei Behördengängen
  • Dolmetscher
  • Sprachkurs Angebote
  • Frauengruppe Hürtgenwald
  • Unterstützung durch Paten
  1. Behördengänge
  1. Weitere Angebote / Bedarfe
  1. Welche weiteren Bedarfe sehen Sie als Gastgeber und Unterstützende?
  2. Sonstiges

 

Um die Veranstaltung im Vorfeld besser planen zu können, bitte ich um Rückmeldung hinsichtlich der Teilnahme an der Infoveranstaltung per E-Mail. Bitte geben Sie an, ob und mit wie vielen Personen Sie zur Infoveranstaltung kommen werden.

 

Uns ist bewusst, dass ukrainische Geflüchtete derzeit viele offene Fragen haben. Eine weitere Veranstaltung für Geflüchtete samt Dolmetscher wird bei Bedarf für Ihre Gäste stattfinden. Wir möchten Sie deshalb bitten, auf das Mitbringen von geflüchteten Gästen für die o.g. Veranstaltung zu verzichten.

 

Mit freundlichen Grüßen

Anne Geerken
Komm. Integrationsmanagement / Rückkehrberatung
Integration und Migration


 

Caritasverband für die Region Düren-Jülich e.V.
Kurfürstenstraße 10-12
52351 Düren

Telefon
Mobil
Fax
E-Mail

02421 481-47
0173 1482582
02421 481-51
ageerken@caritas-dn.de


Vorstand: Dirk Hucko (Sprecher), Marcus Mauel
Rechtsform: Eingetragener Verein (VR 527)
Registergericht: Amtsgericht Düren
Weitere Informationen: www.caritasverband-dueren.de