Jugendforum im Rathaus Montag, 14. November 2022

Kinder und Jugendliche bringen Ideen und Wünsche ein

Am 09.11.2022 fand nach zwei Jahren Corona-Pause wieder ein Jugendforum im Rathaus in Kleinhau statt.

Bürgermeister TSephan Cranen, die bteilungsleiter Jürgen Riester und Frank Heidbüchel, Herr Ralf Bergs (POK), sowie die Herren Ortsvorsteher Helmut Steinbrecher und Ulrich Hallmanns begrüßten 21 Kinder und Jugendliche mit deren SV-Lehrer Alain Wolf aus der Sekundarschule Kleinhau im Rathaus. 

Organisiert wurde das Forum von den Jugendbetreuerinnen Sara Jungherz und Sonja Kersting. Die Kinder und Jugendlichen brachten ihre Ideen und Wünsche zu den Themen Schule, Kunstrasenplatz, Busverbindungen und Freizeit an verschiedenen Thementischen ein. Außerdem wurden die Ergebnisse der digitalen Jugendbefragung vorgestellt. Zum Ende der Veranstaltung konnten die Teilnehenden ihre Fragen an den Bürgermeister und die Verwaltungsmitarbeiter stellen. Hierbei zeigte sich erneut, wie wichtig es ist, die Meinung der Kinder und Jugendlichen zu hören und ernst zu nehmen.