Folgende Reihengräber auf den Friedhöfen der Gemeinde Hürtgenwald sind in der Unterhaltung vernachlässigt

Bekanntmachung

Die Gemeinde Hürtgenwald weist auf folgende Bekanntmachung hin:

Bekanntmachung der Gemeinde Hürtgenwald

Folgende Reihengräber auf den Friedhöfen der Gemeinde

Hürtgenwald sind in der Unterhaltung vernachlässigt:

 

Der vollständige Bekanntmachungstext hängt in der Zeit vom 28.04.2015 bis 04.05.2015 einschließlich im Bekanntmachungskasten der Gemeinde Hürtgenwald am Rathaus, August-Scholl-Straße 5, 52393 Hürtgenwald-Kleinhau, aus.

Zudem ist auch der aushängende Bekanntmachungstext im Anschluss an diese Hinweisbekanntmachung vollständig nachrichtlich einsehbar.


Hürtgenwald, den 23.04.2015

Der Bürgermeister

     gez.

Axel Buch

 

Nachrichtliche Wiedergabe des in der Hinweisbekanntmachung vom 23.04.2015 aufgeführten Bekanntmachungstextes

Bekanntmachung der Gemeinde Hürtgenwald

Folgende Reihengräber auf den Friedhöfen der Gemeinde

Hürtgenwald sind in der Unterhaltung vernachlässigt:

Für die nachfolgenden Gräber konnten keine Nutzungsberechtigten ermittelt werden.  Die nächsten oder noch lebenden Angehörigen werden gebeten, ihrer Grabpflege nachzukommen. Hierfür wird ihnen eine Frist von vier Monaten eingeräumt. Kommen die Verantwortlichen dieser Aufforderung innerhalb der angegebenen Frist nicht nach, so kann die Gemeinde die Gräber abräumen und einebnen lassen.  Ein Entschädigungsanspruch gegen die Gemeinde besteht nicht. (§ 22 Satzung über die Ordnung auf den Friedhöfen (Friedhofssatzung) in der Gemeinde Hürtgenwald)

 

Friedhof

 

Grabnummer

 

Verstorben

 

Erste Belegung

Bergstein

R35

Müller, Martha

1988

 

R117

Schulz, Roman

1984

Gey (alt)

R105

Schiffer, Maria

1983

 

R120

Krüger, Richard

1982

Nähere Auskünfte erteilt die Friedhofsverwaltung, Telefon-Nr. 02429-30930 o.30932.

Vorstehende Bekanntmachung wird hiermit veröffentlicht.

Hürtgenwald, den 22.04.2015

       gez.

   Axel Buch

Bürgermeister